DEUTSCHER SCHWERHÖRIGEN SPORT VERBAND e. V.
 
7. DSSV Kleinfeldfußball-Meisterschaft in Regensburg
Reinhard Schmiedl

Am 07. Juli 2012 fanden in Regensburg die 7. Kleinfeldfußballmeisterschaften statt. Der VHFF Regensburg hat zum ersten Mal eine Deutsche Meisterschaft im Deutschen Schwerhörigen Sport Verband e.V. ausgerichtet. Es haben sich für diese Meisterschaften folgende Mannschaften gemeldet: Hamburger SSV, SG Vaihingen/Hamburg und VHFF Regensburg I +II.

Dadurch dass sich nur vier Mannschaften zu diesen Meisterschaften gemeldet haben, wurde der Modus 'Jeder gegen Jeden' gespielt. Gespielt wurden 2 x 20 Minuten.

Dadurch dass wir zwei Kleinfeldplätze zur Verfügung hatten, konnten alle Spiele parallel laufen, so dass es zu keiner Wettbewerbsverzerrung kam. In der ersten Runde trafen die Regensburger aufeinander und die Spielgemeinschaft Vaihingen/Hamburg gegen Hamburger SSV.

1. Runde:
VHFF Regensburg I - VHFF Regensburg II 9 - 1 (4 - 0)
Hamburger SSV - SG Vaihingen/Hamburg 7 - 1 (3 - 1)

In der zweiten Runde ging es schon um die Meisterschaft zwischen den zwei stärksten Mannschaften des Turniers, nämlich dem Hamburger SSV und VHFF Regensburg. Wer dieses Spiel gewinnt ist so gut wie sicher Meister. In der anderen Partie ging es um die Rote Laterne. Es war ein Spiel auf Augenhöhe. In der zweiten Halbzeit hat die Spielgemeinschaft noch mal alle Kräfte mobilisiert und hat nach 3 -0 Rückstand noch den Ausgleich geschafft, aber es hat nicht bis zum Ende gereicht.

2. Runde:
VHFF Regensburg I - Hamburger SSV 2 - 1 (1 - 0)
VHFF Regensburg II - SG Vaihingen/Hamburg 5 - 3 (3 - 0)

In der 3. Runde versuchte die Spielgemeinschaft, wo ja ein paar Hamburger gespielt haben, den Regensburgern ein Bein zu stellen bzw. für eine Überraschung zu sorgen, um der eigenen Mannschaft noch die Chance auf den Titel zu gewähren.

3. Runde:
SG Vaihingen/Hamburg - VHFF Regensburg I 1 - 8 ( 0 - 3)
Hamburger SSV - VHFF Regensburg II 14 - 1 (4 -1)

Da es keine Überraschung gab, sicherte sich der VHFF Regensburg I zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Titel Deutscher Meister 2012.

Enstand:
  1. Platz VHFF Regensburg I - 19:3 Tore / 9 Pkt.
  2. Platz Hamburger SSV - 22:4 Tore / 6 Pkt.
  3. Platz VHFF Regensburg II - 7:26 Tore / 3 Pkt.
  4. Platz SG Vaihingen/Hamburg - 5:20 Tore 0 Pkt.