DEUTSCHER SCHWERHÖRIGEN SPORT VERBAND
Im Deutschen Schwerhörigenbund e. V.
 
Hallenfußballturnier in Groß Grönau bei Lübeck

Am 04.01.2009 nahmen wir HSSV-Fußballer eine Einladung aus Groß Grönau zum Hallenfußballturnier gerne an. Teilgenommen haben folgende Spieler: Thomas (TW), Charly, Jan, Thorsten, Rainer, Matthias, Christian, Andre und die Rückkehrer Nikolai, Dariusz und Mariusz. Noch mal an dieser Stelle - herzlich Willkommen zurück in unserem Team.

Zusammenfassend kann man sagen, dass das Turnier sehr viel Spaß gemacht hat; die Organisation war gut; herrliche Halle und guter Hallenboden. Sportlich haben wir den vorletzten Platz belegt, das war zwar zweitrangig, aber wir können es besser. Wir haben unterschiedliche Spiele absolviert - schlechte und gute. Teilweise haben wir sehr gute Spielkombinationen gezeigt und haben bewiese, dass wir mit anderen Mannschaften mithalten können! Einige leichte Abwehrfehler hat uns eine bessere Platzierung gekostet. Aber man kann trotzdem auf diese geleistete Leistung aufbauen - spätestens nächstes Jahr wieder in Groß Grönau. Eine mündliche Zusage zu einer weiteren Teilnahme haben wir bereits erhalten.

Im Einzelnen hier unsere Spiele:
  • HSSV- Stockelsdorf 3, 1:4 (Thorsten)
  • Schwartau - HSSV, 2:0 (Fehlanzeige)
  • Stockelsdorf AH - HSSV, 2:2 (Rainer, Christian)
  • HSSV - Grönau 2, 4:2 (Nikolai 2, Rainer, Thorsten)
  • HSSV - Grönau 3, 3:6 (André 2, Jan)
  • Ahrensbök - HSSV, 1:1 (André)
Tore (gesamt):
  • Andre: 3
  • Thorsten: 2
  • Nikolai: 2
  • Rainer: 2
  • Christian: 1
  • Jan: 1
Tabelle: (Platz, Mannschaft, Punkte)
  1. Stockelsdorf 3 (14)
  2. Grönau 3 (10)
  3. Schwartau (10)
  4. Ahrensbök (8)
  5. Grönau 2 (5)
  6. HSSV (5)
  7. Stockelsdorf AH (3)

Positiv ist, dass fast alle Spieler sich in die Torschützenliste eintragen konnten. Zudem stimmte die Moral, denn nach zwei Niederlagen gab´s ein 1 Sieg und zwei Unentschieden.

In diesem Sinne können wir auf die Kameradschaft aufbauen, da die Trainingsbeteiligung z.Zt. auch sehr gut ist. Also bis nächstes Jahr - Gr. Grönau wir kommen...

Ach ja, es gab zur Siegerehrung Präsente. Wir haben eine große Mettwurst gewonnen. Diese haben wir bei der nächsten Trainingseinheit aufgegessen. Zusätzlich gab's Brötchen und Bier. Danke an die "Sponsoren" Matthias und Charly. Es hat sehr gut geschmeckt.